pfister_ug_logo
HomeProgrammeDownloadPreiseBestellungImpressum


 DVWET     Berechnen der Wetterdaten für Wasserhaushaltsbilanzen von Deponien    

Das Programm DVWET berechnet, aus den, alle 10 Minuten vorliegenden Wetterdaten, die für das Erstellen der Wasserhaushaltsbilanz benötigten Tageswerte.

Folgende Berechnungen basierend auf den 10 Min.-Werten werden ausgeführt :
 
Lufttemperatur   -->   min. Temperatur am Tag
Lufttemperatur   -->   max. Temperatur am Tag
Lufttemperatur   -->   Temperatur um 14 Uhr
Rel.Luftfeuchtigkeit   -->   Rel.Luftfeuchtigkeit um 14 Uhr
Windgeschwindigkeit   -->   mittlere Windgeschwindigkeit
Windrichtung   -->   mittlere Windrichtung
Niederschlag   -->   Tagessumme Niederschlag
Luftdruck   -->   mittlerer Luftdruck

 

Die berechneten Tageswerte können ausgedruckt und gespeichert werden. Das Speichern erfolgt in eine ANSI-Datei, die  in ein Tabellenkalkulationsprogramm oder Datenbanksystem eingelesen werden kann.
Es können beliebig große 10 Minuten-Files eingelesen werden.
 
Die einzelnen Schritte :
 
Öffnen der Datei mit den 10 Min.-Wetterdaten :
 

DVWET Einlesen
 
Berechnen der Werte und anzeigen.
Die Werte können jetzt in einer Textdatei zur Weiterverwendung gespeichert werden.
 

DVWET Berechnen
 

schlusslinie_logo