pfister_ug_logo
HomeProgrammeDownloadPreiseBestellungImpressum


 DEPAS      Erfassen von Arbeitszeiten und Tätigkeiten

Das Programm DEPAS ermöglicht eine einfache und effektive Erfassung von täglichen Arbeitszeiten mit Zuordnung von Tätigkeiten
( Stundenzettel ). Bei der Erfassung der Zeiten wird der Anwender durch Auswahl-Listen unterstützt (Tätigkeiten, Schnelleintrag).

Eine farbige Kalenderlegende und aktuelle Tages- und Monatswerte ermöglichen eine schnelle Kontrolle auf fehlende Eintragungen.

Die Installation geht schnell: zip-Datei entpacken und Programm starten. Es wird kein Datenbankprogramm benötigt.

Die Datenspeicherung erfolgt wahlweise auf einen lokalen Server/PC oder in einen eigenen Internet-Datenbereich.
Werden die Daten im Internet gespeichert, stehen sie dem Mitarbeiter an jedem mit dem Internet verbundenen Arbeitsplatz aktuell zur Verfügung. Die Daten sind passwortgeschützt und verschlüsselt.

        Aktuelle Dokumentation : depas_doku 

DEPAS Arbeitszeit Tätigkeit Erfassen
 


Die Erfassung der Anwesenheitszeiten ( Kommen und Gehen ) kann manuell oder mit dem Terminplaner ASSENTE PRO ZE erfolgen ("Stempeluhr", Details). DEPAS übernimmt in diesem Fall die im Terminplaner gebuchten Zeiten.

Zum Lieferumfang gehört das Programm ZAPAS.
Mit diesem Programm erfolgt das Einrichten der Basisdaten für DEPAS und die Auswertung der mit DEPAS erfassten Arbeitszeiten und Tätigkeiten.


ZAPAS Arbeitszeit Tätigkeit Erfassen
 


Die Ergebnislisten in Tabellenform können gespeichert und ausgedruckt werden.
Die Auswertung der Tätigkeiten können für Quartale und das gesamte Jahr auch nach Excel exportiert werden.

Das Programm DEPAS gibt es als FREE, STD oder PRO-Version. In den Versionen FREE und STD ist der Funktionsumfang im Vergleich mit der PRO-Version eingeschränkt.

Ausbaustufen der verschiedenen DEPAS - Versionen

DEPAS Ausbaustufen
 


Eine 30-Tage-Testversion ist auf Anfrage erhältlich.
Eine Anpassung der Software an vorhandene Unternehmensstrukturen (z.B. Tätigkeitslisten) ist möglich.


schlusslinie_logo